Zurück zur Übersicht

Rosenholz und Mandel in der Nase. Zitronig Salziger Abgang. Struktur.

 9,90

Jahrgang:2020

Herkunft:
Vulkanland Steiermark
Klöchberg

Boden:
Vulkanische Verwitterung-
Böden und Basalt

Werte:
Alk. 12,5 % VOL
4,2 g Säure
5,7  g Restzucker

trocken

Trinktemperatur:
8—10°C

Ausbau:
Steirisch im Stahltank
vinifiziert, Maischestandzeit
gemächliche Vergärung
Feinhefelagerung, Teilbarrique

Lagerpotential:
2030