Zurück zur Übersicht

Zarte weiße Pfirsichnoten, dezente Grapefruitnuancen, ein Hauch von Melisse, mit Blütenhonig unterlegt. Saftig, gut eingebundene Säurestruktur, gelbe Fruchtnuancen im Abgang, mineralischer Nachhall.

 15,00

Jahrgang:
2018

Herkunft:
Vulkanland Steiermark
Ried Klöchberg

Boden:
Vulkanische Verwitterung-
Böden und Basalt

Werte:
Alk. 12,5 % VOL
6,5 g Säure
6,0 g Restzucker

Trinktemperatur:
8—10°C

Ausbau:
Spontangärung im
Stahltank, Langer
Ausbau auf der Hefe

Lagerpotential:
2025+